Suchen

newsAus der GKS
Feldgottesdienst auf dem Ummendorfer Kreuzberg

GKS-Kreis Ummendorf, Bereich Süd

Am Donnerstag den 30.06.2020 feierte die „Gemeinschaft Katholischer Soldaten Ummendorf (GKS)“ in Verbindung mit Herrn Oberstabsfeldwebel Achim Seepold als Leiter der Wortgottesfeier allen Widrigkeiten zum Trotz einen ökumenischen Feldgottesdienst zum Thema „Glaube“ auf dem Ummendorfer Kreuzberg durch. Eingeladen waren hierzu auch die örtlichen Kirchengemeinden.

Die Soldaten und zivilen Mitarbeiter des InstZ 12 pilgerten bei sonnigem Wetter von der Kaserne aus, durch die Gemeinde, auf den 2 km entfernten Kreuzberg. Die feierliche und musikalische Begleitung des Gottesdienstes wurde durch Beschäftigte des InstZ 12 gestaltet.

Auch in die Fürbitten wurden die Mitglieder des InstZ 12 Ummendorf miteingebunden.

Der Feldgottesdienst fand viel zu Spruch unter den Kameraden, zivilen Angestellten und Gemeindemitgliedern.

Im Anschluss versammelten sich die Kameraden und zivilen Mitarbeiter zu einer kleinen Stärkung in der UHG ein.

Wir hoffen noch dieses Jahr einen weiteren Feldgottesdienst durchführen zu können.

Stabsunteroffizier Michael Franz Seitz
Kreisvorsitzender Ummendorf
 

 

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.