Zeit für Familie und Gemeinschaft

GKS / Kreis Augustdorf / Bergisches Land, November 2019
Der guten Tradition entsprechend veranstaltete der GKS-Kreis Augustdorf im Zeitraum vom 01. bis 03. November 2019 wieder ein Themenwochenende im Haus „Maria in der Aue“, im wunderschönen Bergischen Land. Die Anreise erfolgte das erste Mal gemeinsam mit dem Bus, eine sehr gute Idee. Im Anschluss an das Abendessen versammelte der Vorsitzende, Gerhard Pape, die Teilnehmer, um sie auf das Wochenende einzustimmen. Hier stellte er in gewohnt lockerer Atmosphäre das Programm der kommenden zwei Tage vor.
 

Themenwochenende 2

 
Das Programm am Samstag startete nach einem ausgiebigen Frühstück mit einem Vortrag und Diskussion zum Thema: Völkerverständigung - „Polen im zweiten Weltkrieg“. Der Referent, Herr Röpling, ist ein ausgewiesener Polenexperte, sein Vortrag war sehr gut vorbereitet und durch das Einbringen der eigenen Erlebnisse in der Begegnung mit dem polnischen Volk sehr kurzweilig. Mit seinen Ausführungen machte er deutlich, wie das polnische Volk unter dem Nationalsozialismus zu leiden hatte. Zusammenfassend kann man sagen, Herr Röpling hat allen Zuhörern nahe gebracht, welch ein tolles Volk unsere polnischen Nachbarn sind.
 

Themenwochenende 1

 
Die angesetzte Zeit verging wie im Flug und sowohl der Referent als auch die Anwesenden zogen ein sehr positives Fazit. Der Rest des Tages wurde genutzt zum Spazierengehen und sorgte für angeregte Gespräche in kleiner oder großer Runde. Am Sonntag machte sich der GKS-Kreis auf den Weg zum Altenberger Dom um dort der Hubertusmesse beizuwohnen. Der Gottesdienst mit den Bläsern und die Worte der Predigt waren sehr ansprechend. Im Anschluss an das Mittagessen fasste der Vorsitzende Gerhard Pape das Wochenende zusammen und mit den besten Wünschen für die bevorstehende Advents-  und Weihnachtszeit machte sich die Gruppe wieder auf die Heimreise.
 

Text und Bilder: GKS

 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.