Die Palette der Veranstaltungen der GKS ist weit gefächert.

Sie reicht von Familienwochenenden über Vortragsveranstaltungen bis zur Feier der Weltfriedenstage.
Des weiteren werden auch reine Bildungsveranstaltungen angeboten wie:  

GKS-Akademie "Oberst Helmut Korn"
Seminar “Vorbereitung auf die 3. Lebensphase”
Führungskräfteseminar .

Bei ihren Veranstaltungen suchen die Mitglieder der GKS mit anderen Interessierten:

Begegnung

  • den Kameraden erkennen und ihn als Mitmenschen anerkennen,
  • Gemeinschaft bilden,
  • für ein menschliches Klima in den Streitkräften sorgen,
  • jeden Menschen in seiner Person als Geschöpf Gottes und Bruder Jesu Christi betrachten.

Besinnung

  • über sich selbst nachdenken,
  • sein Tun in der Gemeinschaft reflektieren,
  • anderen zuhören, fremde Meinungen verstehen lernen,
  • Sinnfragen erörtern,
  • Orientierung im Glauben suchen.

Bildung

  • den geistigen Horizont erweitern,
  • miteinander ethische Probleme diskutieren,
  • Impulse für den Dienstalltag aufnehmen,
  • lernen, die eigene Position überzeugend zu vertreten,
  • Profil gewinnen und den eigenen Charakter formen.